Batix Rapid Application Development

Das Batix Application Framework ist eine echte Entwicklungsplattform und darauf ausgelegt, mit Hilfe von Rapid Application Development (RAD) Funktionen einfach und sicher hinzufügen zu können. Neben der Skriptsprache "Batix-Tags" werden komplette Enterprise-Level-Entwicklungen mittels Java, JSP und Groovy unterstützt:

Rapid Development und Rapid-Prototyping

Rapid Development und Rapid-Prototyping

  • Sehr effiziente Entwicklung - auch für Entwickler die regulär eher im Frontend-Stack unterwegs sind
  • HTML-basierte Entwicklungssprache mit Batix Tags
  • Vorgefertigte Bausteine beschleunigen Entwicklungsprozesse
  • Kein Zwang zur Kompilierung - direkt nach Aufsetzen der Plattform kann die Entwicklung gestartet werden. Ergebnisse sind sofort verfügbar und im Frontend nutzbar.
Volle Funktionsfähigkeit als Anwendungsplattform

Volle Funktionsfähigkeit als Anwendungsplattform

  • Umfangreiche Möglichkeiten für Deep-Dive mit Java, JSP, Groovy
  • Vollständige Anbindungsmöglichkeiten für SIEM (Application-Hooks für Enterprise-Logging)
  • Komplett frei hinsichtlich APIs - sehr schnelle API-Integration in Cloud-Systeme
  • Alle Daten sind frei importier- und exportierbar
Umfangreiche Funktionen für Workflows und Prozesssteuerungen

Prozess Digitalisierung

Umfangreiche Funktionen für Workflows und Prozesssteuerungen

Unbegrenzte Erweiterbarkeit

Unbegrenzte Erweiterbarkeit

Plugins, Customizing und Einbindung von Services

Support für unterschiedliche Datenbank-Systeme

Support für unterschiedliche Datenbank-Systeme

die parallel angebunden werden können

Caching-Lösungen

Direkte Integration von Caching-Lösungen und CDN

An jeder Stelle der Anwendungsplattform können Caching-Lösungen und CDN eingebunden oder vorgeschaltet werden

Die Fähigkeit effizient und einfach Updates des Systems machen zu können bleibt jederzeit gewahrt.